Hostels in Dresden

Liebe(r) Leser(in),

Dresden ist die Stadt des Barocks und hat zu Recht den Namen „Das Florenz des Nordens“ erhalten. Dabei kann die Suche nach einer Unterkunft schnell zur Kostenfalle werden! HostelsClub.com hat sich mit Dresden-reise zusammengetan, um euch die günstigsten und besten Übernachtungsmöglichkeiten der Elbstadt vorzustellen. Fast alle Sehenswürdigkeiten liegen in der Altstadt, somit ist es ratsam sich in der Nähe der Dresdner Altstadt ein Hostel zu suchen. So wird auch der Spaziergang am Abend entlang der Elbe und durch die Altstadt zu keinem Marathon. Das sind unsere Empfehlungen für Hostels in Dresden.

 

Lollis Homestay

Auf den ersten Blick scheint Lollis Homestay eher eine WG unter Freunden zu sein und genau dies macht die äußerst sympathische Dresdner Unterkunft auch so besonders. Es ist nicht eins dieser Plätze, in denen ihr bucht, schlaft, bezahlt und ohne Erinnerungen wieder verschwindet. Im Gegenteil hier wird versucht euch eine einmalige Erfahrung zu vermitteln. 2 Mal in der Woche gibt es ein gratis Abendessen, perfekt für jeden Backpacker.

Auch so bietet Lollis Homestay alles, was es ein gutes Hostel haben muss: Es liegt zentral sowohl zur Altstadt als auch zum Bahnhof und Dresdens Kneipenviertel. Der Service ist umfangreich und das Personal ist immer für euch da, spricht viele Sprachen und sind natürlich Experten für Dresden. Das alles zu günstigen Preisen – im Hostel Lollies Homestay könnt ihr schon für 13€ pro Nacht und Person übernachten und in dem Preis ist sogar der Kaffee/Tee sowie ein Fahrrad für die Stadtbesichtigung enthalten! Das liebevoll dekorierte Hostel hat auch etwas ganz Besonderes zu bieten – einen Trabant! Ihr könnt sogar im Trabant übernachten, garantiert eine Erfahrung wert!

Hostel Mondpalast

Das Hostel Mondpalast in Dresden ist ein weiterer sehr beliebter Ort für Backpackers! Das Hostel befindet sich direkt im bunten Kunst- und Szenenviertel Dresden-Neustadt und somit auch in Nähe zur Altstadt. Viele Bars, Theater, Kinos und das damit verbundene multikulturelle Leben erwarten euch in Reichweite des Hostel Mondpalast.

Eine freundliche und unkonventionelle Atmosphäre werdet ihr im Hostel Mondpalast finden und euch garantiert wie zu Hause fühlen. Die Gästeküche eignet sich perfekt, um mit anderen Hostelgästen zusammen zu kochen. Zudem verfügt das Hostel in Dresden über eine eigene Bar – die Bar „Bon Voyage“. Auch die Preise sind mehr als günstig – bereits ab 13€ könnt ihr in diesem schönen Hostel übernachten. Außerdem erwartet euch täglich ein großes All-You-Can-Eat Frühstücksbuffet!

Louise 20 Hostel

Das Louise 20 Hostel Dresden ist ebenfalls Teil des Szene- und Kulturviertels von Dresden und befindet sich direkt über der bekannten Szenekneipe „Planwirtschaft“. Das Dresdner Hostel bietet wirklich eine erstklassige Lage für jeden Backpacker oder auch Freizeiturlauber in Dresden.

Das Louise 20 Hostel in Dresden verfügt über einen Aufenthaltsraum mit TV, eine umfangreiche Reiselektüre und eine große Spielesammlung. Dies und die komplett eingerichtete Küche sind die perfekten Bedingungen für einen Gemeinschaftsabend im Hostel Louise 20, um neue Freunde kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und natürlich viel Spaß zu haben! Eine Nacht im Louise 20 Hostel ist bereits für 14€ zu haben.

A&O Dresden Hauptbahnhof

In vielen Städten Deutschlands findet man die A&O, so auch in Dresden. Sie überzeugen durch Sauberkeit, Komfort, Modernität und günstige Preise. Das A&O Hostel in Dresden befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofes und Busbahnhofes. Durch eine 24h Rezeption sowie freundlichem und mehrsprachigen Personal wird euer Besuch in Dresden garantiert mühelose und erholsam erfolgen.

Die Zimmer des A&O Dresden Hauptbahnhof sind hell und modern eingerichtet und mit Dusche /WC und Fernseher ausgestattet. In der Sykbar habt ihr die Möglichkeit den Tag ausklingen zu lassen. Spielt eine Partie Tischtennis oder Kicker und genießt ein kühles Bier im Biergarten. Für Frauen stehen zudem spezielle Frauenzimmer zur Verfügung. Zimmer sind bereits ab 10.75€ zu haben.

Cityherberge Dresden

Die Cityherberge Dresden wirbt damit das einzige Hostel der Dresdner Altstadt zu sein. Unverwechselbar, da Hostel und Hotel unter einem Dach sind. Freundliche und professionelle Mitarbeiter versorgen hier die Gäste zu günstigen Preisen. So ist eine Nacht in der Cityherberge Dresden bereits ab 18€ zu bekommen. Die Preise sind inklusive einem vielfältigen Frühstücksbuffet. Liebevoll und farbenfroh eingerichtete Zimmer sowie bequeme Betten sorgen dafür, dass ihr euch nach einem anstrengenden Tag in Dresden erholen könnt. Eine Selbstkocherküche steht allen Gästen zur Verfügung. Wer abends noch Energie hat, kann sich in der eigenen Bar „Leichtsinn“ in lockerer Atmosphäre mit anderen Gästen über Dresden unterhalten und dabei ein sächsisches Premiumbier genießen.

 

Youth Hostel Dresden Jugendgästehaus

Das Youth Hostel Dresden Jugendgästehaus hat eine vielfältige Auswahl an Einzel-, Zwei- und Mehrbettzimmern und mehrere Speise- sowie Seminarräume. Somit ist es nicht nur für Touristen geeignet, sondern auch für Gruppen, Schul- und Studienausflügen und Unternehmer, die in der Jugendherberge Dresden Jugendgästehaus ihre Tagungen und Meetings halten möchten. Technisch sind die Seminarräume auf höchstem technischen Stand mit Whiteboard, Beamer, Overheadprojektor, Moderationskoffer, TV-Gerät, Flipchart und weiteren Geräten. Auch die Jugendherberge Dresden Jugendgästehaus befindet sich in bester Lage und ist nur wenige Gehminuten vom historischen Stadtzentrum entfernt. Das Bistro „U-Boot“ versorgt die Gäste mit leckeren Mahlzeiten und der eigene Massageraum sorgt für zusätzliche Entspannung nach einem stressigem Tag in Dresden. Ihr findet bereits ein Zimmer für 21,50€.

 

HostelsClub.com wünscht euch einen angenehmen Aufenthalt in Dresden!

 

HostelsClub.com ist ein sicheres und schnelles Buchungsnetzwerk für Reisende mit kleinem Budget. Derzeit sind weltweit mehr als 25.000 Hostels, Hotels und andere günstige Übernachtungsmöglichkeiten in 166 Ländern buchbar. Egal, ob eine Reise nach Europa, Nord- oder Südamerika, Asien, Ozeanien oder Afrika geplant ist, Hostelsclub.com hat eine Vielzahl unterschiedlicher Unterkunftsarten, die allen Budgets und Wünschen gerecht werden. Die Buchungsplattform bietet viele nützliche Zusatzfunktionen, wie einen Tourenplaner oder Gruppenreservierungen. Mit der MembershipCard gibt es Rabatte und Vergünstigungen in Restaurants, Bars oder Nachtclubs weltweit. HostelsClub.com weiß worauf es ankommt: Das junge, internationale Team besteht aus passionierten Vielreisenden, das weltweit die Hostels selbst getestet und ausprobiert hat. Gegründet wurde das Unternehmen 2001, Hauptsitz ist in Venedig, Italien.

Weitere Informationen unter www.hostelsclub.com/de

Na dann: Gute Nacht und tolle Tage in Dresden!

Marek Decker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)