Schloss Wackerbarth – Radebeul

SCHLOSS WACKERBARTH in Radebeul

Nicht nur Graf Wackerbarth residierte hier, auch schon der Hof August des Starken feierte an diesem Ort der Sinnlichkeit rauschende Feste. Willkommen in Europas erstem Erlebnisweingut – Willkommen im Reich der Sinne!

Die barocke Schloss- und Gartenanlage mit dem Belvedere am Fuße der Weinberge sowie die moderne Sekt- und Weinmanufaktur mit Weinfeld und neuen Gärten bieten ein ideales Ambiente für prickelnde Feste, genussvolle Entdeckungen und individuelle Veranstaltungen. Auf dem Weingut Schloss Wackerbarth erfahren und erleben Sie, was 850 Jahre Weinbautradition in Sachsen ausmachen und warum die Sekte der ältesten Sektkellerei Sachsens gerüttelt und nicht geschüttelt werden.

Sächsische Schweiz

Sächsische Schweiz

Diese Bezeichnung wurde Mitte des 18.Jahrhunderts geprägt. Alle Schweizer Besucher dieser Landschaft bescheinigten eine gewisse Ähnlichkeit mit ihrer Heimat. Eigentlich heißt dieses Minigebirge – Elbsandsteingebirge, gleich wie wir es nennen, diese Landschaft ist einzigartig und wird auch Sie garantiert verzaubern.

Im Gebiet der Sächsischen Schweiz gibt es eine Reihe von Burganlagen, welche zum Schutz der Handelswege errichtet worden waren. Erhalten geblieben davon sind die Festung Königstein und Burg Hohnstein. Von anderen Anlagen sind nur spärliche Reste geblieben, so zum Beispiel von der Kleinen Bastei. Einige der Burgen wurden auch als mittelalterliche Raubnester genutzt. Ursprünglich war dieses Gebiet von Slawen besiedelt und kam erst im 15. Jahrhundert in ungefähr heutigen Grenzen unter die Herrschaft der Sachsen.

Die touristische Erschließung begann verstärkt im 19. Jahrhundert.

Künstler der Romantik ließen sich von der wilden Schönheit der Felsen inspirieren, so der Maler

Ludwig Richter und der Komponist Carl Maria von Weber, der seine bekannte Oper  DER FREISCHÜTZ  mit der Wolfsschluchtszene in der Nähe vom heutigen Kurort Rathen ansiedelte. Für Kunst interessierte Wanderer gibt es im Elbsandsteingebirge den sogenannten Malerweg. Der Malerweg Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz ist einer der schönsten Wanderwege Deutschlands. Wo sich einst Maler zu genialen Werken inspirieren ließen, wandert man heute auf einem 112 km langen Weg durch die Sächsische Schweiz.

Die Landschaft der Sächsischen Schweiz ist geprägt durch viele Sandsteinfelsen. Dadurch hat sich das beliebte Freizeitvergnügen des Kletterns entwickelt. Geklettert wird nach den zu Beginn des 20. Jahrhunderts als weltweit erste ihrer Art entstandenen Sächsischen Regeln. Seile und Sicherungspunkte wie etwa Ringe dürfen nur zur Sicherung, nicht aber zur Fortbewegung verwendet werden. In anderen Klettergebieten verbreitete Hilfsmittel sind nicht erlaubt. Es werden nur Knoten- und Bandschlingen verwendet.

  • Bastei
  • Bielatal
  • Stolpen mit Burg Stolpen
  • Burgruine Wehlen
  • Kaiserkrone
  • Zirkelstein
  • KLeine Sächsische Schweiz
  • Kirnitzschtalbahn
  • Festung Königstein
  • Lilienstein
  • Felsenbühne Rathen
  • …und vieles mehr erwartet Sie in der Sächsischen Schweiz.

 

Viel Vergnügen!

Marek Decker

Moritzburg

Moritzburg

Moritzburg liegt in der Mitte Sachsens und ist in nordwestlicher Richtung etwa 13 km vom Stadtzentrum der Landeshauptstadt Dresden entfernt.  Moritzburg liegt inmitten des Landschaftsschutzgebietes Friedewald und des Moritzburger Teichgebietes. Dieses Gebiet umfasst 22 Teiche mit etwa 418 ha Wasserfläche.

Die Gemeinde Moritzburg entstand aus der Landgemeinde Eisenberg, der auch ein Ortsteil namens Moritzburg angehörte. Dabei handelte es sich um das Schloss Moritzburg und einiger weiterer Gebäude. Bereits vor 1900 erhielt die Gemeinde den Doppelnamen Eisenberg-Moritzburg. Im Jahre 1934 wurde die Gemeinde endgültig in Moritzburg umbenannt.

Von 1945 bis 1996 war im Wald bei Moritzburg ein Teil des Wettiner Besitzes versteckt. Dieser wurde 1996 von Schatzsuchern entdeckt.

Nun werden Sie sicher keinen versteckten Schatz beim Besuch Moritzburgs finden, aber Moritzburg wird Sie sicher faszinieren.

Sehen und erleben Sie selbst:

Das Jagdschloss Moritzburg

Das Fasanenschlößchen, sowie

  • Haus des Pferdes
  • Käthe-Kollwitz-Gedenkstätte
  • Evang.-Luth. Kirche
  • Leuchtturm
  • Das Gestüt
  • Wildgehege
  • Die Lößnitzgrundbahn (genannt Lößnitzdackel)

Sicher werden Sie ebenso vom reizvollen Friedewald und den zahlreichen Teichen angenehm überrascht sein.

Dresden live

DRESDEN LIVE ERLEBEN

Freundliche Chauffeure – echte Dresdner – zeigen ihnen die schönsten An- und Aussichten der Stadt Dresden.

In bestens ausgestatteten Großraumlimousinen werden wir ihnen auf angenehme Weise die Stadt an der Elbe, unser Elbflorenz, näher bringen.

Erfahren Sie wissenswertes und auch amüsantes aus der mehr als 800jährigen Geschichte Dresdens.

Die bekanntesten Bauwerke der Altstadt, den Dresdner Zwinger, die Semperoper oder Frauenkirche hätten Sie sicher selbst gefunden, das Besondere in und um Dresden zeigen wir ihnen, gern auch die Orte an denen Dresden LEBT.

Auf Wunsch unterweisen wir Sie gern im ANFÄNGERKURS SÄCHSISCH.

Sachsen, besonders auch Dresden ist für einzigartige kulinarische Genüsse bekannt. Eine kleine Überraschung halten wir diesbezüglich für Sie bereit.

Shuttle für bis zu 7 Personen          Kosten je Stunde:   40 EURO

(2,5 bis 4 Stunden empfohlen, nicht Bedingung)

Für Ihre Buchung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

.

Dienstreiseservice Dresden

Dienstreiseservice

Gern sorgen wir dafür, das ihr geschäftlicher Erfolg nicht durch logistische Probleme beeinträchtigt wird.

Während der Fahrt bereiten Sie entspannt ihren geschäftlichen Erfolg vor, wir regeln ihre Beförderung.

Natürlich liegen unsererseits Erfahrungen im diplomatischen Protokoll vor.

Für Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Flughafentransfer Dresden

Flughafentransfer

Beginnen Sie ihren Aufenthalt in Elbflorenz ganz entspannt.

Wir begrüßen Sie persönlich am Flughafen und befördern Sie exklusiv zum Hotel.

Bei ihrer Abreise sorgen wir dafür, das Sie pünktlich zum Check In gelangen.

EXKLUSIV PREIS   Flughafen Dresden – City Dresden     40,00 EURO  (Angebot bis 7 Personen)

Für die Buchung dieses Angebotes nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Sie möchten noch das Meißner Tafelservice kaufen und müssen etwas sparen? Dann gelangen Sie hier zu unserem Partnerangebot.

ONLINE BUCHEN (klick hier)

Dresden Reise Info

Liebe(r) Leser(in),

herzlich Willkommen auf DRESDEN-REISE.INFO.

Hier bekommen Sie Informationen über Dresden und die einzigartige Umgebung.

Lassen Sie sich durch verschiedene Artikel und unsere Bildergalerie zu einem Dresden Besuch inspirieren.

Auf diesen Seiten finden Sie verschiedene Pauschalangebote und diverse Bausteine für Ihren individuellen Dresden (und Umgebung) Aufenthalt.

Herzlichst,

Marek Decker